Umtausch / Widerruf

Allgemeines

Vorab möchten wir Sie bitten, vor jedem Einkauf genau auf die Größe und Auswahl der Produkte Ihrer Bestellungen zu achten. Jede vermeidbare Retour wirkt sich sonst negativ auf die gesamte Lieferzeit aus, bis Sie das gewünschte Produkt letztendlich erhalten.

Rücksendung / Umtausch

Bevor Sie bestellte Ware an uns zurück schicken, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@omniprotect.de. Sie bekommen anschließend von uns eine E-Mail mit einem Retourenformular und den DPD-Aufkleber für die Retoure zum selber ausdrucken. Diesen Aufkleber Drucken Sie bitte als DIN A4 aus, kleben ihn auf das Paket und schicken dieses dann an uns zurück. Alle nötigen Angaben sind auf dem Etikett bereits enthalten.

Sie können das Paket in einem DPD Paket-Shop kostenfrei abgeben. Über diesen Link finden Sie einen DPD Paket-Shop bei Ihnen in der Nähe: Pickup Paketshop Finder

Nach der Überprüfung der zurückgesendeten Ware erhalten Sie umgehend den Rechnungsbetrag zurückerstattet.

Ware, die unfrei und ohne Rücksprache zurückgeschickt wird, kann NICHT angenommen werden!! Daher lassen wir aus Kostengründen die Ware auf unsere Kosten abholen.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

omniprotect.de GmbH

Wohlenbergstraße 6

30179 Hannover

Tel.: +49-511-679997-96

Fax: +49-511-679997-22

e-Mail: info@omniprotect.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht:

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z.B. Embleme, Stickereien, Firmenlogos, Druck, etc.) sowie für Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster Widerrufsformular:

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An omniprotect.de GmbH

          Fax: +49-511-679997-22

          e-Mail: info@omniprotect.de

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum (*) Unzutreffendes streichen

Freiwilliges Rückgaberecht bis  zu 30 Tage nach Warenerhalt

Wir möchten unseren Kunden gerne etwas Gutes tun, denn nichts ist uns wichtiger als Ihre Zufriedenheit. Dazu gehört auch die Qualität unserer Produkte, denn nur wenn diese den höchsten Ansprüchen genügt, sind Sie damit glücklich. Falls Sie doch einmal etwas unzufrieden mit der Ware sind, oder sich einfach nicht sicher sind, ob Sie die Ware behalten möchten, bieten wir Ihnen ab sofort ein Rückgaberecht von 30 Tagen an. Mit diesem Rückgaberecht können Sie sich auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung) vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 30 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) eine Rücksendung vornehmen. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus.

Voraussetzung für die Ausübung der Rechte gemäß der freiwilligen Rückgabe ist jedoch, dass Sie die Ware lediglich zur Anprobe wie in einem Ladengeschäft getragen/ausprobiert haben, und die Ware vollständig und unversehrt in der Originalverpackung zurückgeschickt wird. Die zurückgesendete Ware darf keinerlei Gebrauchsspuren aufweisen.

Das freiwillige Rückgaberecht besteht nicht bei Verträgen über: die Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; und/oder die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

Bis zum Ablauf der Frist für das gesetzliche Widerrufsrecht gelten ausschließlich die dort aufgeführten gesetzlichen Bedingungen. Das freiwillige Rückgaberecht beschränkt nicht Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Das freiwillige Rückgaberecht besteht nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen.

x
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.

Für Privatkunden weisen wir gerne auch unsere Preise in Brutto (mit MwSt) aus.

Privatkunde(Preise mit Mehrwertsteuer) Firmenkunde(Preise ohne Mehrwertsteuer)